WOCHENSCHAU Verlag WOCHENSCHAU-ONLINE

Die WOCHENSCHAU ab 2020 neu und erweitert




Die Originalquelle bleibt ein zentrales Merkmal der Hefte. Weiterentwickelt wurde die WOCHENSCHAU für die Sek. I im Hinblick auf Sprachbildung und Binnendifferenzierung. Worterklärungen und weiterführende Tipps unterstützen die Lernenden beim selbstständigen Arbeiten mit dem Heft. Die Quellenauswahl, erweiterte Aufgabenstellungen und Scaffolding-Elemente bilden den weiteren Rahmen, in dem von der 7. bis zur 10. Klasse alle Schüler*innen an Gesamtschulen und Gymnasien mit dem Material arbeiten können. Die WOCHENSCHAU bietet ein komplettes Paket für Ihren Unterricht. Neben dem gedruckten Heft erhalten Sie im Abonnement methodische und didaktische Hinweise in gedruckter Form, exklusiven Zugriff auf Online-Zusatzmaterialien sowie Kopiervorlagen zum direkten Einsatz im Unterricht. Zunehmend werden auch digitale Quellen als Zusatzmaterial für Schüler*innen und Lehrer*innen eingebunden und über QR-Codes mit dem Heft verknüpft.


WOCHENSCHAU-Herausgeberin Prof. Dr. Sabine Achour zur Bedeutung von Sprachbildung für guten Politikunterricht.




WOCHENSCHAU-Herausgeberin Prof. Dr. Sabine Achour zur Bedeutung von Quellen für guten Politikunterricht.




WOCHENSCHAU-Herausgeberin Prof. Dr. Sabine Achour zur Bedeutung des exemplarischen Lernens für guten Politikunterricht.








< zurück

Abonnenten-Login

Zusatzmaterialien zu Ihren WOCHENSCHAU-Heften


Impressum                  Datenschutz
Ein Begriff für politische Bildung.